Signore e signori, l'ora del tè sta arrivando!

Gamma di prodotti teatox

Lo confesso, sono una fanatica del tè. Il caffè non entra mai in casa mia, ma non per motivi di salute, religiosi o altro, semplicemente non mi piace. Ha un buon profumo, ma non ha un buon sapore... Bene, il caffè non è l'argomento di questo articolo.

Grund sind die unterschiedlichen Tees von Teatox, die ich für biomazing verkosten durfte. Ehrlich gesagt, der Name hat mich anfangs schon etwas abgeschreckt. Die Mischung aus Tee und „Detox“ in Kombination mit “skinny” warf bei mir die Fragen auf: will ich Tee trinken, um abzunehmen oder mich ständig zu entgiften? Und geht es wirklich nur darum, täglich etwas „gesundes“ oder „erfrischendes“ für deinen Körper zu tun. Doch auch darum geht es in diesem Artikel nicht. Vielleicht sollte ich bei den Machern mal nachfragen, was es mit der Namensgebung so auf sich hat.

Tee trinken ist Genuss, es ist eine Auszeit in der Zeit selbst, es ist Balsam für die Seele. Es geht darum unterschiedliche Geschmäcker zu identifizieren und zu spüren, was das Heißgetränk mit deinem Körper und Geist anstellt. Das ist für mich die so oft und viel beschriebene Tee-Zeremonie.

Good-Morning-Tea

skinny teatox, good-morning-tea

Erstmals die Aufmachung ist super, die Dosen super handlich, der Tee ist noch extra in eine Folie eingepackt.
Der Good-Morning-Tea besteht aus Lemongrass, Löwenzahnkraut, Mateblätter grün, Gojibeeren, Sencha Grüntee, Ingwer, Birkenblätter, Brennsessel, Goldrutenkraut & Schachtelhalmkraut.
Ihr merkt schon: hier habt ihr eine Mischung aus Kräutern, die entwässernd wirken sollen bzw. Mate und Grüntee macht einen ja schön munter. Und das macht es dann auch für mich aus, es ist ein weicher Geschmack und wünscht dir von der Tasse aus einen wunderschönen guten Morgen.

Good-Night-Tea

Skinny Teatox, Godd Night Tea

Der Good-Night-Tea besteht aus Rooibos, Melissenblätter, Pfefferminz, Haferkraut grün, Hibiskusblüten, Holunderblüten, Schafgarbenkraut, Lindenblüten, Kornblumenblüten.
Auch hier gibt es wieder eine einheitliche Mischung , laut Angaben auf der Dose ist sie beruhigend, verdauungsfördernd und antibakteriell.
Ich liebe ja Tee-Rituale. Also trink ich vor dem Schlafen gehen meinen Gute-Nacht-Tee, bin zufrieden und tu auch meinem Körper was Gutes. Aber was am Wichtigsten ist, er schmeckt!

Matcha Tee

Teatox Matcha Tee

Matcha liebt man oder hasst man – so kommt es mir in letzter Zeit vor. Aber das grüne Pulver erobert immer mehr und mehr die Gastronomie – von Kuchen über Lattes bis zu Smoothies – hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Leider findet man am Markt häufig schon gestreckte Varianten, also passt auf, was ihr kauft. Bei diesem könnt ihr euch aber 100% sicher sein, denn er hat Bio-Qualität.  Und bringt dich der Good-Morning-Tea einmal nicht in Schwung, dieser Matcha wird es garantiert tun. Am besten als Shot mit 1-2 Gramm Pulver, 80 Grad heißes Wasser und gut rühren nicht vergessen.

Fazit:

Ich bin mit der Range von Teatox sehr zufrieden. Die Tees, die ich verkosten durfte, sind ausgewogen, samtig und sehr fein im Geschmack. Wenn ich neben dem Teegenuss nebenbei meinem Körper damit was Gutes tun kann, sprechen noch mehr Argumente dafür. Alles in allem eine große Weiterempfehlung von mir und ich freue mich auf weitere Sorten von Teatox.

In diesem Sinne, vergesst nicht auf eure tägliche Tasse Tee, sie kann Wunder wirken!

Bildcredits: Danke an http://martin-klappacher.com/

it_IT
Cestino della spesa
Il carrello è vuoto
Riempitemi :)
Iniziare l'acquisto